Klosterstadel mit Dorfbrunnen

Klosterstadel

Der Klosterstadel - ehemalige Bauhof - in der Klosterstraße 5 in Pielenhofen wurde im Rahmen des bayerischen Städtebauförderprogramms saniert und zum Kulturgebäude mit Dorfladen umgestaltet. Die offizielle Einweihungsfeier mit Rahmenprogramm des Klosterstadels fand am 26. und 27. Mai 2017 statt.

Im Klosterstadel sind neben dem Dorfladen mit Laden, Café und Rösterei (im EG) auch der Kultursaal (im EG) sowie der Kulturkeller (im UG) untergebracht.

Der Kultursaal und Kulturkeller werden von der Gemeinde Pielenhofen genutzt. Zudem können diese für öffentliche und nicht öffentliche Veranstaltungen angemietet werden. Weitere Informationen zur Nutzung können der Benutzungsordnung entnommen werden.

Die Barrierefreiheit im Erdgeschoss des Klosterstadels ist sichergestellt. Es sind behindertengerechte und öffentliche Toiletten sowie ein Wickelbereich vorhanden.

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Nico Bächler
Ansprechpartner
09409 8510-23 09409 8510-20 OG 02 nico.baechler@realrgb.de

Galerie