Kloster Pielenhofen
Bürgerhaus Eingang West
Schule
Klosterstadel mit Dorfbrunnen
Torbogen
Pielenhofener Wehr
Klosteransicht vom Wehr
Kloster Ansicht Brunnen
Maibaum am Dorfplatz

Weihnachtsgruß 2021

22.12.2021 Weihnachtsgruß 2021 der Verwaltungsgemeinschaft Pielenhofen-Wolfsegg

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Wie sehr hätten wir uns alle gewünscht, das Weihnachtsfest ohne die massiven Einschränkungen feiern zu können, die die Pandemie nun schon seit fast zwei Jahren mit sich bringt. Doch leider hat uns Corona immer noch fest im Griff.  Die Situation ist für viele belastend. Es hat sich aber auch gezeigt, dass gerade in unseren kleinen Gemeinden das Zusammenleben noch funktioniert.  Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die vielen Mitbürgerinnen und Mitbürger, die öffentlich oder ganz im Stillen Hilfe und Unterstützung angeboten haben. Gehen wir auch weiterhin achtsam mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen um.

Auf der großen politischen Bühne war dieses Jahr geprägt von der Bundestagswahl. Viele Herausforderungen sind zu bewältigen: im Gesundheitswesen, in der Pflege, bei der Rente, in der Wirtschaft, beim Klimawandel und bei vielen anderen Themen. Hoffen wir, dass die neue Regierung den Mut und die Kraft hat, diese Themen anzupacken.

Viele Entscheidungen, die auf Bundes-und Landesebene getroffen werden, haben für uns Gemeinden unmittelbare Auswirkungen. Wichtig ist dabei vor allem, dass uns der Staat mit entsprechenden Finanzmitteln ausstattet damit wir unsere vielfältigen Aufgaben erfüllen können. Aber Geld allein reicht nicht, vielmehr ist entscheidend was wir vor Ort im Sinne der Bürgerinnen und Bürger umsetzen.                                                                                        

Viele Maßnahmen werden in den Gemeinderatsgremien entschieden, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Mitglieder des Gemeinderates für die gute und konstruktive Zusammenarbeit. Ein besonderer Dank gilt auch den vielen Ehrenamtlichen bei der Feuerwehr, den Vereinen, Verbänden und Organisationen. Der Einsatz für die Allgemeinheit, für unsere Kinder, für die Jugendlichen und für die Seniorinnen und Senioren ist durch nichts aufzuwiegen. Oft sind es diese Angebote, Veranstaltungen, Unterstützungsleistungen der Ehrenamtlichen, die unser Dorfleben erst richtig bereichern.

Die Beschäftigten in den Gemeinden und in der Verwaltungsgemeinschaft leisten gute Arbeit, sei es als Reinigungskraft, als Busfahrer, als Betreuer, im Bauhof, im Wertstoffhof und auch in der Verwaltung. Dafür auch noch einmal ein besonderes Lob an jede einzelne Mitarbeiterin und jeden einzelnen Mitarbeiter.

Was aber leider in den letzten Monaten durch Corona gelitten hat, sind Diskussionen in größerer Runde oder auch das persönliche Gespräch bei öffentlichen Veranstaltungen und Festen. Von diesem Austausch lebt unser Gemeinwesen. Hoffen wir, dass wir uns im nächsten Jahr wieder in größeren Runden treffen können, um miteinander zu reden, zu diskutieren und zu feiern.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2022.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Rudolf Gruber                                         Ihr Roland Frank

1. Bürgermeister                                          1. Bürgermeister

Gemeinde Pielenhofen                                Gemeinde Wolfsegg

 

Kategorien: Rathaus